Grabmale

Rituale und Formen des Abschieds sind heute vielseitiger und persönlicher geworden. Es ist uns wichtig, einen authentischen Ausdruck für das Gedenken an einen lieben Menschen zu finden. Mit einem konventionellen Grabstein können sich in heutiger Zeit viele nicht mehr identifizieren. Außerdem ist er mit seinem statisch abgesicherten Beton-Fundament sehr teuer.

Ich selbst habe mich als Betroffene mit diesen Fragen auseinandergesetzt. So entstand die Idee, eine persönlich gestaltete Mosaik-Stele aus dem Programm meiner Holz-Stein-Manufaktur als Grabmal zu fertigen. Die Stele benötigt kein Betonfundament sondern wird mit einem feuerverzinkten Erdanker im Boden befestigt. Das Schild mit der Beschriftung lässt sich abschrauben und ohne großen Aufwand austauschen. Die Wahl der Mosaik-Steine, Farben und Formen werden im individuellen Dialog gemeinsam besprochen.

 

Technische Daten

Höhe: beliebig bis 2 m

Breite: 100, 150, 200, 250, 300 mm

Oberfläche: roh, silber eloxiert oder pulverlackiert in einer Schmuckfarbe

Bestückung: Mosaik nach Vorgabe, Natursteine und Halbedelsteine

Beschriftung: Schild aus Aluminium graviert (Schilder werden aufgeschraubt und sind austauschbar)